Vor der Glotze

In der Glotze gibt es alles,
alles, was das Herz begehrt.
Hübsches, Süßes, Teures, Pralles
Glücksgefühle uns beschert.
Wie geblendet wir studieren,
was auf allen Sendern läuft.
Ganz egal, wonach wir gieren –
es wird folgsam angehäuft.
Schauen, Staunen, Neiden, Kaufen
liegt uns allen wohl im Blut.
Grad kein Geld? Das wird schon laufen:
Shoppen auf Kredit tut gut!
Tückisch – Ach! – sind Langeweile,
Einsamkeit sowie Verdruss,
dass der Griff nach solchem Seile
scheint als Weisheit letzter Schluss!

Vor der Glotze wie gebannt,
Fernbedienung in der Hand,
starren wir, verharren wir,
wild nach Schnäppchen scharren wir,
tauschen Herz und auch Verstand
gegen teuren Tand.

Uns´re Glotze macht uns schlauer,
schauen wir nur richtig hin.
Tausch die Mama, frei´ den Bauer …
all das hat gar tiefen Sinn.
Ist mein Partner treu und ehrlich?
Wie verdien´ ich schnell viel Geld?
Kinder sind gemeingefährlich –
hast die Nanny du bestellt?
Vor der eig´nen Tür zu kehren,
fällt heut niemandem mehr ein.
Kann die Schaulust zu verehren,
allen Ernstes Sünde sein?
Und wir zappen fröhlich weiter:
Dokus, Talkshows – fast wie echt.
Grausig ist: uns macht es heiter,
geht es anderen recht schlecht.

Vor der Glotze ungeniert,
wo die Neugier uns regiert,
gaffen wir, raffen wir
nicht, dass wir die Affen hier,
nicken sogar noch versiert:
Blödheit sich summiert.

Durch die Glotze komfortabel,
uns besucht die ganze Welt.
Krieg und Frieden, Film und Fabel,
Land und Leute, Macht und Geld.
Einen Knopfdruck weiter stehen
Menschen vor dem sich´ren Tod.
Alles, alles gibt’s zu sehen:
Krankheit, Armut, Hungersnot …
Spannend, tragisch, unterhaltsam!
Mitleid regt sich hier und da.
Sind die Bilder zu gewaltsam,
seufzen wir: „Wie schlimm, ach ja …“
Kuschelkissen weich im Rücken,
schreckt uns dieses fremde Leid.
Hat die Welt auch ihre Tücken,
ist doch endlich Schlafenszeit.

Vor der Glotze gramerfüllt,
Hirn und Sessel zugemüllt,
stöhnen wir, verhöhnen wir,
nach und und nach gewöhnen wir
uns an Elend unverhüllt,
Bild um Bild um Bild.

Katrin Kutsche (April 2009)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s