Drei Last-Minute-Weihnachtsgedichte

Letztes Jahr begann einer meiner Cousins, nur Minuten vor der Bescherung an Heiligabend hektisch im Internet nach kurzen Weihnachtsgedichten zu suchen. Knecht Ruprecht stand quasi bereits vor der Tür und drohte mit der Rute! Gar keine schlechte Idee also, etwas Passendes in petto zu haben. Hier nun drei kleine Vorschläge für all jene, die mal wieder vergessen haben, sich in angemessener Weise auf den Besuch des Weihnachtsmannes vorzubereiten.

Weiterlesen „Drei Last-Minute-Weihnachtsgedichte“

Advertisements

Hoch auf die Besinnlichkeit

Ach, wir eilen durch die Stadt!
Ein jeder seine Liste hat,
auf welcher tausend Sachen stehn.
Wir schauen, ohne was zu sehn.
Der ganze Stress … Wofür? Den Tand?
Ist das erwünscht? Ist das entspannt?

Dort schubst einer in der Schlange,
denn ihm dauert es zu lange,
während schon der nächste schimpft
und sogar die Nase rümpft.
Ist das jetzt nötig? Bringt das was?
Allen gehts so – warum der Hass?
Weiterlesen „Hoch auf die Besinnlichkeit“

Der Rentier-Schinder

Der Mann hat einen großen Sack, sein Mantel ist echt warm.
Nur sommers trägt er einen Frack und zeigt den starken Arm.
An Weihnachten hat er jedoch zum Feiern keine Zeit.
Jetzt säuft er Glühwein wie ein Loch und ist echt dauernd breit.
Sein Lieferjob kotzt ihn echt an, vom Fliegen wird ihm übel.
Sein Navi tut halt was es kann – er reihert in ´nen Kübel.
Weiterlesen „Der Rentier-Schinder“

Auf dem Weihnachtsmarkt

Nachmittags, in froher Runde –
Mann, es ist echt scheiße kalt –
kommt es nach ner viertel Stunde
auf dem Weihnachtsmarkt zum Halt.
Karo ruft: „Es fröstelt mich!
Glühwein wärmt doch sicherlich!“
Also trinken wir uns warm.
1. Glühwein – Arm in Arm.

Weiterlesen „Auf dem Weihnachtsmarkt“

Ein Schneemann am Nordpol

Ein Adventskalender in Reimform.

1 …
Ein Forschungsschiff im blauen Meer,
es segelt schnell von Schweden her,
nach Grönland hin zu Forschungszwecken –
vieles gibt’s dort zu entdecken.
„Polarstern“ heißt es, stolz und kühn
fliegt es durch blaue Gischt dahin.
Es trotzt Kälte, Eis und Schnee
und einem Sturm auf wilder See.
Weiterlesen „Ein Schneemann am Nordpol“